Praxis Besigheim

Bahnhofstraße 20 – 74354 Besigheim
07143 / 32 720

Praxis Bönnigheim

Kirchstraße 2 – 74357 Bönnigheim
07143 / 29 04


Kopfschmerzen im Kindes- und Jugendalter

Kopfschmerzen kommen auch bei Kindern, vor allem aber im Jugendalter, nahezu genauso häufig vor wie im Erwachsenenalter. Je jünger das Kind, desto ungewöhnlicher die Schilderung von Kopfschmerzen, die regelmäßig wiederkehren. Die Abklärung dieser Beschwerden ist zeitaufwändig und teilweise schwierig.
Als sehr hilfreich hat sich das Führen eines Schmerzprotokolls erwiesen, in dem die Umstände der Kopfschmerzen, die Häufigkeit, sowie etwaige Begleitumstände abgefragt werden. Daher ist ein derartiges Protokoll bei uns obligater Teil der Abklärung. In manchen Fällen ist zusätzlich noch ein Besuch beim Augenarzt notwendig, oder auch die Ableitung eines EEG (Elektroenzephalogramm). Sie erhalten bei der Vereinbarung eines Abklärungstermins ein Formular (Kopfschmerz-Protokoll), das sie jedoch auch hier herunterladen können.

Die Therapie von Kopfschmerzen bei Kindern und Jugendlichen unterscheidet sich nur wenig von der Therapie Erwachsener. Dennoch sind gerade bei Jugendlichen alternative Schmerzbekämpfungsmethoden wie Akupunktur, Akupressur, Pfefferminzöl und Entspannungstechniken sehr erfolgversprechend und werden von uns häufig eingesetzt.

 

Praxis 3Käsehoch © 2017 ⋅ ImpressumDatenschutz